Osterwitze

Einerseits ist es eine gute Tradition, in Ostergottesdiensten Witze zu erzählen und auf diese Weise dazu einzuladen, aus Freude am Auferstandenen dem Tod ins Gesicht zu lachen.

 

Andererseits ist es gar nicht so einfach, die richtigen Osterwitze zu finden. Es gibt viel zu viele Witze, die nicht gehen, weil sie geschmacklos sind oder gar die Botschaft konterkarieren.

 

Die, die gehen, unterteile ich in drei Kategorien: gute, sehr gute und geniale Osterwitze.

 

Gute und sehr gute erzähle ich meist vor dem Segen. Geniale sind deshalb genial, weil sie in Osterpredigten passen - oder sogar in besondere Traueransprachen.

 

Dankbar nehme ich Anregungen und Rückmeldungen entgegen.